Noch 100 Tage oder 16 Jahre?

Auftakt_webWuppertal braucht echte Impulse und kein „Weiter so“

Zum Einsatz des Oberbürgermeisters für eine Fortsetzung der großen Kooperation aus CDU und SPD erklären Anja Liebert und Marc Schulz, Spitzenkandidat/innen der Grünen zur Kommunalwahl am 25.05.2014:

„Knapp hundert Tage vor der Kommunalwahl scheint der Oberbürgermeister den Wettstreit um die Inhalte aufgegeben zu haben. Sein offensives Werben für die Fortführung der großen Kooperation im Rat macht deutlich, wie wichtig es jetzt ist, die Diskussion über die Zukunft unserer Stadt zu führen.

Eine politische Kultur, in der die beiden großen Parteien nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind, ist eine Gefahr für die lokale Demokratie. Sechszehn Jahre große Koalition wären eine Katastrophe für Wuppertal. Wir Grüne kämpfen für einen Wechsel in unserer Stadt: für eine soziale, ökologische und bürgerfreundlich Politik. Die Äußerungen von OB Jung machen deutlich, dass ein solcher Wechsel nur mit starken Grünen gelingen kann“.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld