Gratulation: WSV in der Regionalliga

Die GRÜNE Ratsfraktion gratuliert dem WSV herzlich zum Aufstieg in die Regionalliga.

Marc Schulz, Fraktionsvorsitzender:

„Als Fan bin ich natürlich begeistert, denn der WSV hat über die ganze Saison gezeigt, dass er nicht nur die beste Mannschaft in der Oberliga Niederrhein war, sondern auch das beste Umfeld besitzt. Der Neuanfang vor drei Jahren war der entscheidende Impuls dafür, dass der Verein nun unabhängig ist und endlich wieder eine sportliche und wirtschaftliche Zukunft besitzt. Hierfür danke ich allen Verantwortlichen im Vorstand und im Verwaltungsrat. Als Kommunalpolitiker freut mich der Aufstieg natürlich auch deshalb, weil der WSV als Traditionsverein ein wichtiges Aushängeschild für unsere Stadt ist. Ich freue mich darauf, endlich wieder Mannschaften wie Essen, Wattenscheid, Oberhausen und Aachen im Stadion sehen zu können“.

„Das Stadion am Zoo ist für höhere Aufgaben bereit und kann es sicherlich mit so mancher Zweitliga-Spielstätte aufnehmen, so lautete das Fazit in der letzten Sitzung des Sportausschusses. Wir hoffen, dass nun auch die Wuppertaler Unternehmen noch stärker in den Verein investieren, der in den letzten Monaten bewiesen hat, dass er ihr Vertrauen verdient“,

so Peter Vorsteher, Vorsitzender des Sportausschusses abschließend.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld