Stadtverordnete spenden Sitzungsgeld für Flüchtlingsberatung

11096427_1085545808129639_2089693964379398198_nGemeinsame Medienmitteilung der Fraktionen von SPD, CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE, FDP und WfW

Die Stadtverordneten von SPD, CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, DIE LINKE, FDP und WfW spenden das Sitzungsgeld, das sie für die Sonder-Ratssitzung am 26.03.2015 in Höhe von 17,80 Euro pro Person erhalten, komplett an die Flüchtlingsberatungen von Diakonie und Caritas.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld