WR-Kommentar: „Zum ersten und letzten Mal…“

Kommentar der Wuppertaler Rundschau zur Oberbürgermeister-Wahl in Wuppertal:

„Da hörte man nicht selten Stimmen, die Marc Schulz als Jungs ‚wahren Herausforderer‘ einstuften, der die Große Kooperation von CDU und SPD im Rat ordentlich aufmischen würde. Schließlich hat Mucke die rechnerisch mögliche Variante eines Machtwechsel zugunsten einer Ampel-Koalition nie in Erwägung gezogen“

http://www.wuppertaler-rundschau.de/kolumne/kommentar/zum-ersten-und-letzten-mal-aid-1.5382817

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.