WZ: Parteien wollen zur OB-Wahl motivieren

Die Westdeutsche Zeitung berichtet darüber, wie die Parteien für eine hohe Wahlbeteiligung bei der OB-Wahl am 13. September sorgen wollen:

„Doch was unternehmen die Fraktionen, um den Trend zu stoppen? Für Marc Schulz, OB-Kandidat der Grünen, liegt die Antwort auf der Hand: ‚Der erste Schritt ist, dass wir Grüne zur Wahl antreten. Nachdem kein gemeinsamer Kandidat aus Wuppertal 3.0 hervorgegangen ist, bestand die Gefahr, dass viele auf ihre Stimme verzichten. Das war der wichtigste Grund, mich zur Wahl zu stellen‘, sagt Schulz, der seinen Wahlkampf über Inhalte und neue Kanäle führen will. ‚Viele Plakate frustrieren die Menschen nur‘, sagt Schulz“.

http://www.wz-newsline.de/lokales/wuppertal/parteien-wollen-zur-ob-wahl-motivieren-1.1963907

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld