WZ: Votum für 6. Gesamtschule – Eine „extrem günstige Lösung“

Bericht der Westdeutschen Zeitung (WZ) über die Ratsdebatte zur Gründung der sechsten Gesamtschule:

Der Stadtrat hat die Errichtung der 6. Gesamtschule an den Standorten Kruppstraße und Röttgen gegen die Stimmen von FDP und WfW beschlossen. Der Redebeitrag von Marc Schulz (Grüne) war symptomatisch für die Debatte: Schulz verbrauchte seine komplette Redezeit, um die Nachteile der gewählten Standorte zu erläutern. Als ihm Oberbürgermeister Peter Jung (CDU) das Wort entziehen wollte, blieben ihm zwei Sätze, um die Zustimmung der Grünen zu begründen.

http://www.wz-newsline.de/lokales/wuppertal/votum-fuer-6-gesamtschule-eine-extrem-guenstige-loesung-1.853266

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld