WZ: „Die Stadt läßt Wartende im Regen stehen“

Die WZ berichtet am 25.06.2016 von unserer Verteil-Aktion vor dem Einwohnermeldeamt, mit der wir auf unsere Forderung nach vollständiger Wiederöffnung der Bürgerbüros in den Stadtteilen aufmerksam machen wollten:

In der nächsten Ratssitzung am 4. Juli wollen die Grünen fordern, dass die ‚2010 beschlossene Zentralisierung der Bürgerdienste‘ zurückgenommen wird. ‚Denn vor 2011 gab es solche Situationen wie jetzt nicht‘, sagt Fraktionschef Marc Schulz. Damals hatten die Bürgerbüros in den Stadtteilen Aufgaben des Einwohnermeldeamtes muterledigt.“

http://www.wz.de/lokales/wuppertal/meldeamt-die-stadt-laesst-wartende-im-regen-stehen-1.2216023

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld